Lilith e.V. (Nürnberg)

Lilith e.V. Nürnberg engagiert sich schwerpunktmäßig für Frauen, die illegale Drogen konsumieren oder konsumiert haben, sowie Kinder von DrogenkonsumentInnen und weibliche Angehörige von Drogenkonsumentinnen.

Dazu unterhält Lilith u.a. eine psychosoziale Suchtberatungsstelle, die Einzelberatung, Telefonberatung, Vermittlung (z. B. an Einrichtungen der Jugend-, Frauenhilfe) oder Krisenintervention anbietet.

Lilith e.V. betreibt zudem einen Secondhand-Shop für Damenmode. Der Laden ist dabei als soziales Arbeitsprojekt organisiert. Zur Aufrechterhaltung des Angebots ist der Laden auf Spenden der Bürger_innen angewiesen. Bekleidung, die keinen Platz im Laden findet, wird an die betreuten Frauen und Kinder kostenlos weitergegeben oder nach den Standards des Dachverbandes FairWertung verkauft. Die Erlöse aus dem Verkauf fließen zurück in die Arbeit vor Ort.

Weitere Informationen finden Sie hier

Beitrag empfehlen auf Facebook Beitrag teilen auf Google+