Volksverein Mönchengladbach

"Teilen macht reich" ist das programmatische Motto des "Volksverein Mönchengladbach" gemeinnützige Gesellschaft gegen Arbeitslosigkeit mbH.

1983 gegründet setzt sich der Volksverein bis heute für Arbeitslose ein, die aufgrund ihrer langen Arbeitslosigkeit hohen Belastungen ausgesetzt sind.
Der Volksverein bietet zahlreiche Arbeitsmöglichkeiten in verschiedenen Bereichen an. Dazu gehören eine eigene Sortierung und Aufbereitung für die fünf 2te-Hand-Kleiderläden, in denen gut erhaltene Kleidung & Accessoires zu sozialen Preisen angeboten wird. Die Spendenannahme befindet sich am Hauptsitz Geistenbecker Str. 107 in MG.

Als Dienstleister entleert der Volksverein Container im Auftrag der KAB im Bistum Aachen im Bereich der Städte Mönchengladbach, Krefeld, Korschenbroich und dem Kreis Viersen.
Erlöse aus Verkauf und für die Dienstleistungen tragen dazu bei, insbesondere Langzeitarbeitslosen Arbeits- und Bildungsangebote anzubieten.

Weitere Informationen finden Sie hier

Beitrag empfehlen auf Facebook Beitrag teilen auf Google+